ESV Union Ladler Wang (AUT) gewinnt die 

European Icestocksport Summer Champions League 2021

Finalsieg gegen ESV SP Pongratz Kowald Voitsberg

Im rein österreichischen Finale zwischen ESV Union Wang und ESV SP Pongratz Kowald Voitsberg siegen die Niederösterreicher mit 5:1. Im ersten Durchgang gelang es den Mostviertlern in der letzten Kehre einen 5-Punkte-Rückstand auszugleichen. 


250 Zuseher beim Final-Four in Passau-Neustift.

Im ersten Semifinalspiel setzte sich ESV SP Pongratz Kowald Voitsberg (AUT) gegen SU Guschlbauer St. Willibald (AUT) mit 4:2 durch. Im zweiten Halbfinale konnte der ESV Union Ladler Wang (AUT) den ASC Seiser Alpe (ITA) mit 4:0 bezwingen.

ENDSTAND 

der IV. European Icestocksport Summer Champions League 2021

1. ESV UNION LADLER WANG ( AUT)
2. ESV SP PONGRATZ KOWALD VOITSBERG (AUT)
3. ASC SEISER ALPE (ITA)
3. SU GUSCHLBAUER ST. WILLIBALD (AUT)

Detaillierte Finalberichte mit Fotogallerie folgen in Kürze!

European Icestocksport Champions League

Die Teilnehmer an der EISCL 2021

Schweizer Meister ESC Zweisimmen-Rinderberg
Deutschland - die ersten Vier der Deutschen Sommer-MS 2019
SPVgg. Oberkreuzberg - EV Passau-Neustift e.V. -
TSV Peiting - ESC Stuttgart-Vaihingen
ITALIEN: Meister und Vizemeister der Serie A 2021
ESC Luttach - ASV Teis  und zwei Viertelfinalisten
ASC Seiser Alpe und ASV Völs
ÖSTERREICH
CL-Sieger 2019 und Titelverteidger SU Guschlbauer St. Willibald
Die ersten Vier der Staatsliga 2021
EV Straßwalchen - ESV Union Wang
EV Ladler Tal Leoben und ESV SP Pongratz Kowald Voitsberg